Store Hubertas Hundsi

20€

(exkl. Versandkosten)

Clemens Birsak

Hubertas Hundsi

Zusammenfassung:
Dieses Bilderbuch erzählt die Geschichte eines kleinen Mädchens, welches ihr Stofftier "Hundsi" in der Stofftierfabrik ihrer Tante verliert. Wie nebenbei kommen Themen wie Erinnerung, Familie und Emotionalität von Objekten zur Sprache.

Handlung:
Huberta hat ein Stofftier namens Hundsi. Die beiden leben bei Hubertas Tanta Helga zuhause und scheinen erst vor kurzem dort eingezogen zu sein. Hundsi war ein Geschenk von Hubertas Oma und so ist er auch ein Erinnerungsstück an sie. Hundsi macht alles, was Oma gemacht hat und ist das Wichtigste in Hubertas Leben. Besonders lieben sie es gemeinsam zu backen, Kuchen aus Omas Backbuch. Die riechen fantastisch! Tante Helga hat eine Stofftierfabrik, wo hunderte Hundsis produziert werden. Eines Tages nimmt Helga ihre Nichte mit in ihre Hundsifabrik. Beim Anblick all dieser Hundsis lässt Huberta ihren Hundsi fallen! Er verschwindet zwischen all den Hundsis und Huberta kann ihn nicht mehr finden. Nach einer langen Suche bemerkt Huberta einen Geruch Luft. Sie erkennt ihn wieder, es riecht nach Omas Kuchen! Sie folgt dem Duft und ist endlich wieder mit Hundsi vereint.

Sprache: Deutsch
Hardcover
Seiten: 40
Format: DinA4
2018

Selbstverlag in Salzburg, Austria.
Gedruckt von buch.one

Ein Blick ins Buch

Buch erwerben

Das Buch ist direkt über mich erhältlich. 
Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus. Ich werde Sie bei Erhalt der Anfrage per E-Mail kontaktieren.

Oder kommen Sie in einer dieser Buchhandlungen in Salzburg, Österreich, vorbei:
Bücher Stierle" oder "Buchhandlung Höllriegl
und kaufen Sie es dort.

Falls Sie nahe Salzburg Stadt wohnen, bringe ich Ihnen ihre Bestellung persönlich vorbei. 
Außerhalb Salzbugs fallen zusätzliche Versandkosten an.

Anfrage für "Hubertas Hundsi" (Deutsch)
Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie mich einfach unter dem Menüpunkt "Kontakt".

Kundenrezension von Julia

“Das Buch Hubertas Hundsi lässt sich besonders im Volksschulbereich gut einsetzen. Mit dem Buch können nah an der Lebenswelt der Kinder Thematiken wie Freundschaft, Verlust, Trauer und die Konsumgesellschaft aufgegriffen werden.

Der Text ist für Kinder leicht und verständlich geschrieben. Die Bilder erklären zudem den Verlauf. Meiner Meinung nach ist das Buch im pädagogischen Kontext gut einzusetzen.”